Text – Elementare Werke

Elementare Werke

Neulengbach/Werke von Wilhelm Seibetseder sind seit vergangenem Sonntag in der Galerie im Gerichtsgebäude zu sehen.

Seibetseder, der seit Jahren in Maria Anzbach wohnt, stellt seine abstrakten Bilder auf Einladung von Erna Geiger und der Kulturvereinigung unter Prof. Lotte Hahn und Heinz Syllaba aus.

Seibetseder, der unter anderem bei Prof. Arnulf Rainer und Prof. Max Weiler studierte, kommt von der Landschaftsmalerei. Sein Weg führte aber in die Abstraktion. Die abstrakten Werke, die er im Gerichtsgebäude ausstellt, sollen zum „bewussten Schauen“ verführen.

Die feierliche Eröffnung nahm LAbg. Dr. Martin Michalitsch vor. Unter den Ehrengästen: NR Bgm. Johann Kurzbauer, der Präsident der NÖ Dentistenkammer Franz Kellerer, Vizebgm. Rudolf Teix, Raiba-Vorstandmitglied Josef Frank und „Künstlerkollege“ Lothar Bruckmeier.

(Quelle: NÖN Woche 20/1997, Neulengbach)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.